Am 30.07.2003 ging die große Fahrt los. Zunächst immer Richtung Osten bis zum Baikalsee in Sibirien. Dann immer in Richtung Süden durch die Wüste Gobi, durch China und Indochina bis nach Singapur. Anfang Februar 2004 wurde das Fahrzeug (unsere Finca) von Singapur nach Perth, Westaustralien verschifft. Im Juli 2004 wurde die Rückreise angetreten: die Finca wurde wieder Richtung Europa geschickt während wir, das sind Lilli (8) Max (11) Olivia und Markus von Brisbane via Bangkok zurück nach Frankfurt flogen. Die Finca verbrachte etwa 2 Monate auf den Weltmeeren, bevor Sie im September 2004 in Bremerhafen sicher und wohlbehalten wieder ankam.

bei Klick --> Asien bei Klick --> Australien